Alles dabei:

Ob Groß oder Klein, für Jeden ist ein spannender Bereich dabei. Es gibt Kletterstrukturen hinauf zum Dach, Dachhäuschen, Kriechtunnel, Balancierparcour, Rutschen, Spielhäuschen, Sitzpodeste, Sandkasten, Leseecken und vieles mehr. Selbst an Eltern und Erzieher ist gedacht, wenn manche Sitzgelegenheit zu einem Moment Ruhe einlädt.

Der vollwertige Spielplatz animiert zu viel Bewegung und bietet zugleich auch Rückzugsbereiche, die ein intensives Spielen zulassen.

Bei jeder Witterung finden sich viele Spielmöglichkeiten: im Sommer im kühlenden Schatten, teilüberdacht bei Regen – ein Indoor-Spielplatz an der frischen Luft.

Ausführung:

Die unter der ISO 668 genormten Seefracht-Container verfügen über eine als „superstructure“ bezeichnete Rahmenstruktur, die wir als Trägerelement zur Erstellung fundamentloser Spielplatzanlagen verwenden.

Für den Aubau werden kein Erdaushub und keine für die Ewigkeit gegossenen Betonfundamente benötigt. Das spart Geld und Zeit.

Die Ausführung der Anbauten ist sehr hochwertig und robust, mit härtesten Hölzern und wetterfesten, rostfreien Edelstahlverbindungen – daher ist die KuKuk Box als öffentliche Kinderspielanlage zugelassen.

Alles aus einer Hand:

Die KuKuk Box Spielcontainer werden in liebevoller Handarbeit hergestellt, sicherheitstechnisch überprüft, verladen und bei Ihnen aufgestellt. Gern übernehmen wir auch Sicherheitsüberprüfungen und Wartungsarbeiten.

Materialien:

Wir verwenden nur qualitativ sehr hochwertige Materialien

Stahl

Container bestehen meist aus dem widerstandsfähigen COR-TEN-Stahl. Die Wände werden aus Trapez-Stahlblech gefertigt, die Böden sind aus Schichtholz.

Holz

Für unsere Einbauten verwenden wir splintfreies Robinienholz, das sich durch eine hohe natürliche Robustheit (Resistenzklasse 1) auszeichnet. Unter allen heimischen Hölzern ist die Robinie das witterungsbeständigste, das zugleich über eine enorm hohe Biegefestigkeit verfügt und sich daher hervorragend für den Spielplatzbau im Außenbereich einsetzen lässt.

Edelstahl

Verbindungstechnik: um eine lange Haltbarkeit und hohe Qualität garantieren zu können, verwenden wir ausschließlich rostfreie Edelstahl-Verbindungselemente wie Schrauben, Gewindestangen, Scheiben, Muttern etc. (V2A). Die Rutschen sind aus langlebigem, UV-beständigem Edelstahl (V2A) gefertigt.

Farben

Das in unseren Spielanlagen verwendete Robinienkernholz benötigt aufgrund seiner enormen Resistenz keinen Schutzanstich. Um der Spielanlage lang einen neuwertigen Charakter zu verleihen, lassen wir die Hölzer mit einer umweltverträglichen, lösungsmittelfreien Lasur ein (DIN EN71-3 geprüft – „speichel- und schweißecht“), deren Farbpigmente das Holz länger gegen Vergrauung schützt.

Netze und Seile

Netze und Seile werden für uns aus extrem festem Herkulestau (ummantelte Stahlseile) maßgefertigt, eine in Deutschland nur noch von sehr wenigen Herstellern betriebene Handwerkskunst. Das Material weist sich durch hohe Farbbeständigkeit und Abriebfestigkeit aus.

Plexiglas

Wir setzen farbiges Plexiglas gern ein, um den Kindern ein intensives Farberlebnis zu vermitteln. Neben seiner exzellenten optischen Eigenschaften ist das Material witterungs- und altersbeständig und hat eine sehr gute UV-Beständigkeit. Es ist kratzunempfindlich, schlagfest und verfügt über eine gute Wärmeformbeständigkeit.

Nachhaltigkeit:

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Wir nehmen unsere Spielcontainer gerne zurück, wenn sie nicht mehr genutzt werden sollen, um aus den Materialien wieder etwas Neues herzustellen – Herstellerrücknahmegarantie.

Sicherheit:

Die KuKuk Box Spielcontainer sind entsprechend der Sicherheitsnorm DIN EN 1176 gebaut und werden einzeln von unabhängigen, zertifizierten Gutachtern (z.B. TüV) für den öffentlichen Spielbereich abgenommen.